Jungferneintrag :-)

Hallo ihr Lieben,

hier ist er also, mein neuer Blog.

Nachdem das Nähkollektiv-Berlin den langsamen Blog-Tod gestorben ist, wurde es Zeit für mich, ein neues Projekt aus der Taufe zu heben.

Ihr könnt mir glauben, ich habe mich schwer getan mit den vielen Optionen und Möglichkeiten, die das Web mittlerweile uns Bloggern bietet; letztendlich habe ich kapituliert und mich für die (wie mir scheint) einfachste Variante entschieden: den umsonst-wordpress-blog.

Eigentlich sollte alles größer, schöner, besser, professioneller werden, aber da ich mich mit der Materie wenig auskenne und mir keinen professionellen Webdesigner leisten kann, muss das hier genügen.

Ich hoffe, hier mit euch zusammen viele schöne Themen wie das Nähen (:-))), Schnitte, Stoffe, Maschinen und dergleichen mehr, diskutieren und ansehen zu können.

Ganz besonders freue ich mich auf das Nähcamp am 19. und 20. März hier in Berlin, mit den tollen Ladies Elle Puls und Cathrin vom Stoffbüro, die das ganze dieses Jahr organisieren.

Bis dahin werde ich noch den ein oder anderen Beitrag schreiben, wahrscheinlich mit meinen geplanten Projekten für das Camp und/oder bereits fertig gestellten Sachen.

Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch,

bis demnächst und häppy sewing!

Milan (jungsche)

Advertisements

2 Gedanken zu “Jungferneintrag :-)

    • Liebe Ernestine,
      das freut mich ganz außerordentlich. Ich werde mir Mühe geben, spannende und unterhaltsame Blogbeiträge zu schreiben 🙂 und freue mich jederzeit wieder über Kommentare.
      LG Milan

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s